Veranstaltungsprogramm Juli 2017

Das Veranstaltungsprogramm als PDF-Datei

▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬

Mo, 17. Juli, 10-12 Uhr/ 3 Euro

Feder, Bleistift & Co. Schreibwerkzeuge mal anders

Sommerferienprogramm für Kinder ab 8 Jahren.  Max. Teilnehmer: 10

Ort: Heinrich-Heine-Institut, Bilker Straße 12-14

Veranstalter: Heinrich-Heine-Institut

 

Mi, 19. Juli, 10-12 Uhr/ 3 Euro
Büchlein, Büchlein binde Dich. Die Buchwerkstatt.

Sommerferienprogramm für Kinder ab 10 Jahren. Max. Teilnehmer: 10

Ort: Heinrich-Heine-Institut, Bilker Straße 12-14
Veranstalter: Heinrich-Heine-Institut

▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬

Veranstaltungsprogramm August 2017

Das Veranstaltungsprogramm als PDF-Datei

▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬

So, 13. August, 11 Uhr/ Eintritt frei
Finissage der Ausstellung »Sprachgitter. Zweite Phase«
Ort: Heinrich-Heine-Institut, Bilker Straße 12-14
Veranstalter: Heinrich-Heine-Institut


Mi, 16. August, 10-12 Uhr/ 3 Euro
Feder, Bleistift & Co. Schreibwerkzeuge mal anders.
Sommerferienprogramm für Kinder ab 8 Jahren
Ort: Heinrich-Heine-Institut, Bilker Straße 12-14
Veranstalter: Heinrich-Heine-Institut


Fr, 18. August, 10-13 Uhr/ 3 Euro
Büchlein, Büchlein binde Dich. Die Buchwerkstatt.

Sommerferienprogramm für Kinder ab 10 Jahren. Max. Teilnehmer: 10

Ort: Heinrich-Heine-Institut, Bilker Straße 12-14
Veranstalter: Heinrich-Heine-Institut


Sa, 26. August, 19 Uhr/ Eintritt frei
Harrys Poetry Slam zum Büdchentag
Mit Gina und Lisa Oberstebrink
Ort: Büdchen Lindenstraße/Ecke Wetterstraße
Veranstalter: Heinrich-Heine-Gesellschaft

▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬

Veranstaltungsprogramm September 2017

Das Veranstaltungsprogramm als PDF-Datei

▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬

So, 3. September, 11 Uhr/ Eintritt frei
Vernissage der Ausstellung
»Brotloseste der Künste, Poesie!« - Schriftsteller in Geldnot

Ort: Heinrich-Heine-Institut, Bilker Straße 12-14
Veranstalter: Heinrich-Heine-Institut


Di, 5. September, 19 Uhr/ 6 Euro (erm. 4 Euro)
Lewald Stahr und Adolf Stahr. Ein ABC in Briefen
Mit Dr. Gabriele Schneider und Renate Sternagel
Ort: Heinrich-Heine-Institut, Bilker Straße 12-14
Veranstalter: Heinrich-Heine-Gesellschaft und Heinrich-Heine-Institut

 

Do, 7. September, 9.30-11 Uhr/ 11.30-13 Uhr
Akademie am Morgen
»als der gallische Hahn krähte« – Heinrich Heine in Paris

Seminarleitung: Dr. Karin Füllner
Ort: Haus der Kirche, Bastionstraße 6, Düsseldorf
Anmeldung: Tel. 0211 / 957 57-745 oder Email kirsten.lehnhardt@evdus.de. Der Teilnahmebeitrag

für alle Kurse der Akademie am Morgen zusammen beträgt 40 € und ist vor Kursbeginn zu zahlen.

Veranstalter: Heinrich-Heine-Institut und Evangelische Stadtakademie

 

Do, 7. September, 19 Uhr/ 5 Euro (für Studierende frei)
Forschung im Fokus
Bioökonomie: Pflanzen als nachhaltige Rohstoffe für

Biokraftstoffe?
Vortrag von Prof. Dr. Markus Pauly, Institut für pflanzliche Zellbiologie und Biotechnologie
Ort: Haus der Universität, Schadowplatz 14
Veranstalter: Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Heinrich-Heine-Institut, Evangelische

Stadtakademie, VHS Düsseldorf

 

So, 10. September, 11 Uhr/ 7 Euro (erm. 5 Euro)
Lerne lachen ohne zu weinen!
Kurt Tucholsky. Texte und Musik

Mit Roswitha Dasch und Ulrich Raue
Ort: Heinrich-Heine-Institut, Bilker Straße 12-14
Veranstalter: Heinrich-Heine-Gesellschaft und Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit

 

Do, 21. September, 9.30-11Uhr/ 11.30-13 Uhr
Akademie am Morgen
»als der gallische Hahn krähte« – Heinrich Heine in Paris

Seminarleitung: Dr. Karin Füllner

Ort: Haus der Kirche, Bastionstraße 6, Düsseldorf
Veranstalter: Heinrich-Heine-Institut und Evangelische Stadtakademie

 

Do, 21. September, 19 Uhr/ 7 Euro (erm. 5 Euro)
Von »Aberglaube« bis »Zölibat« -

Streifzug durch Diderots Enzyklopädie
Mit Olaf Cless, Dieter und Ingrid Süverkrüp
Ort: Heinrich-Heine-Institut, Bilker Straße 12-14
Veranstalter: Heinrich-Heine-Institut

 

So, 24. September, 14 Uhr/ 5 Euro (erm. 3 Euro)
Führung und Rezitation
»Brotloseste der Künste, Poesie!« - Schriftsteller in Geldnot

Ort: Heinrich-Heine-Institut, Bilker Straße 12-14
Veranstalter: Heinrich-Heine-Institut

 

Do, 28. September, 9.30-11 und 11.30-13 Uhr
Akademie am Morgen
»als der gallische Hahn krähte« – Heinrich Heine in Paris

Seminarleitung: Dr. Karin Füllner

Ort: Haus der Kirche, Bastionstraße 6, Düsseldorf
Veranstalter: Heinrich-Heine-Institut und Evangelische Stadtakademie

 

Do, 28. September, 20 Uhr/ /3.50 Euro (für Mitglieder der Heinrich-Heine-Gesellschaft frei)
Harrys Poetry Slam
Mit Gina und Lisa Oberstebrink
Ort: Heinrich-Heine-Institut, Bilker Straße 12-14
Veranstalter: Heinrich-Heine-Gesellschaft

 

Sa, 30. September, 15 Uhr/ 10 Euro (erm. 8 Euro) inkl. Gebäck und Kaffee/Tee
»Samstags um dreizu Gast bei Heine«
Mit Dr. Jan-Christoph Hauschild (Rezitation) und Vasilena Krastanova (Klavier)
Ort: Heinrich-Heine-Institut, Bilker Straße 12-14
Veranstalter: Heinrich-Heine-Institut

▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬

Archiv (alle Veranstaltungsprogramme seit 2009)